Es wird eng!

Posted by – 9. März 2013

Meine Film-Regale quellen über. Angeregt durch die Aktion neulich beim Sema, habe ich mich entschlossen, etwas Platz zu schaffen. Deswegen werde ich demnächst immer mal wieder einige DVDs und Blu-Rays verschenken. Hier die Filme der ersten Runde, Oster-Aktion quasi. Von oll bis doll – alles dabei!

Vol 1

Ihr könnt euch bis zu 3 Filme wünschen. Damit der richtige Film auch zum richtigen Rezipienten findet, schreibt mir als Kommentar unter diesen Post kurz, warum der Film gerade bei dir gut aufgehoben wäre. Ich entscheide dann, wer was bekommt. Bei Filmen ab 18 müsste ich noch wissen, dass ihr Volljährig seid. Und vergesst nicht, eine gültige E-Mail-Adresse dazulassen.

14 Comments on Es wird eng!

  1. Ich wûnsche mir The Echo. Ich bin riesiger filmfan und Sammler, aber das weißt du ja. Aber eben auch horrorjunkie, deshalb dieser Wunsch. Tolle Aktion

  2. Patrick sagt:

    Ok dann fange ich mal an:

    Blade Runner – Klassiker, der noch nciht in meiner Sammlung steht und es Zeit wird 😉 Außerdem mag ich Phillip K. Dick Storys

    Red State – Ich bin großer Kevin Smith Fan und habe den Film noch nicht gesehen, wollte nämlich bald sowieso mal eine Kevin Smith Retro machen

    Michael Clayton – Hab den von so vielen empfohlen bekommen und noch nicht gesehen. In seinem Nominierungsjahr wollten wir den vor den Oscars gucken, haben es aber nicht geschafft!

    Ich hoffe der Osterhase ist gnädig mit mir^^

  3. Sebastian sagt:

    Blade Runner, weil der auf Platz 1 meines Flickcharts ist und ich den nicht besitze.

  4. Peter sagt:

    Ich wünsche mir Eyes of Crystal für mein “O” im Film Alphabet Monat,

  5. Daniel sagt:

    Hallo Björn,

    da bin ich doch glatt dabei!

    Chuck – Wurde mir schon von so vielen Seiten empfohlen, konnte mich mit der Sichtung aber nie so wirklich durchringen … hätte dann eine Ausrede weniger 😉

    Blade Runner – Weil ich den bisher nur als Kind einmal im TV gesehen hab, ihn damals nicht soooo gut fand und ich durchaus das Gefühl habe er würde mir bei einem Rewatch deutlich besser gefallen.

    Eyes of Crystal – Hatte ich mal auf dem Fantasy Filmfest gesehen und war ehrlich gesagt auch meine erste wirkliche Berührung mit einem Giallo. Seitdem nicht mehr gesehen und würde die Sichtung durchaus gerne wiederholen.

    Viele Grüße,
    Daniel

  6. Christian sagt:

    Hallo Björn,

    eine tolle Aktion/Idee!

    Bis auf “Chuck”, “Livid” und “Echo” habe ich alle Filme/Bds selbst.
    Aber da ich keinen BD-Player besitze schließe ich mich aus.
    Wollte nur sagen: bin gespannt auf deine weiteren Abgaben/Aktionen.
    Beste Grüße u schönes WE,

    Christian

  7. Maria sagt:

    Hallo Björn, wundervolle Aktion!

    Roman Holiday würde sich perfekt in meiner stetig wachsenden Sammlung klassischer Rom-Coms machen und einen hübschen Platz zwischen Breakfast at Tiffany’s und Bringing up Baby bekommen.

    Und Blade Runner habe ich – ja, ich gebe es an dieser Stelle offen zu – noch nie zusammenhängend gesehen. Ich denke, dass ist ein guter Grund 😉
    LG, Maria

  8. Heiko sagt:

    Hi Björn,

    ja das ist wirklich eine schöne Aktion muss ich sagen. Ich weiß nun zwar gar nicht, ob man noch mitmachen kann, aber posten kostet ja nichts.

    Ich wünsche mir EYES OF CRYSTAL, da ich den Film schon seit langem Suche und es bisher noch nicht geschafft habe, ihn zu besorgen und zudem, da ich sehr großer Freund des Giallos bin und wenn dies auch noch ein Neo-Giallo ist, dann ist dies für mich italophilen Cinemaniac ein Fest.

    LG, Heiko

    • 3jH sagt:

      Hi Heiko,

      die meisten Filme sind leider schon weg, darunter auch “Eyes Of Crystal”, den ich doppelt hatte. (Ich habe ihn übrigens neulich mal bei Saturn oder Mediamarkt in großen Stückzahlen für für 2 oder 3 Euro auf dem Grabbeltisch gesehen. Guck doch mal bei dir in der Nähe, vielleicht gibt es ihn da auch?)

      Ich will noch mehr Filme loswerden und werde die Aktion deswegen noch ein paar Mal wiederholen.

      LG Björn

  9. 3jH sagt:

    Die Aktion ist beendet. Die meisten Filme sind vergeben. Diejenigen, die keine neue Heimat gefunden haben, sind zurück ins Regal gewandert. Ich werde sie bei der nächsten Runde wahrscheinlich einfach noch mal mit anbieten – vielleicht erbarmt sich ja dann jemand.

  10. […] Yzordderrexxiii wird das Filmregal ausgemistet und die Leserschaft profitiert […]

  11. […] wie beim letzten Mal: Ihr könnt euch bis zu 3 Filme wünschen. Damit jeder Film ein schönes Zuhause  findet, schreibt […]

  12. […] gut aufgehoben wären. Und lasst eine funktionierende E-Mail-Adresse da. Ansonsten alles wie beim letzten Mal. Ich entscheide, wer was […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.