Es wird eng! (6)


Oh süßer die Glocken.. ich habe wieder ein paar Filme zu verschenken. Folgendes ist im Angebot:

eng6

Wünsch dir bis zu 3 DVDs – und wenn du in einem Kommentar unter diesem Post kurz begründest, warum der Film gerade bei dir besonders gut aufgehoben wäre, stehen die Chancen nicht schlecht.

11 Comments on Es wird eng! (6)

  1. Mich interessieren:

    1. Cold Blood

    Gute Besetzung und interessantes Setting.

    2. Pusher

    Winding Refn. Muss ich eh irgendwann sehen.

    3. The Seasoning House

    Trailer hat mich angesprochen und hab schon Gutes darüber gehört.

  2. Ich melde mal mein Interesse für “Cold Blood” und “Territories” an. “Cold Blood” wäre bei mir deshalb gut aufgehoben, da ich ein Faible für “düstere” Filme, in denen es um “menschliche Abgründe” geht, habe, und die Blu-ray es daher zwischen meinen Filmen, die so ähnlich sind, schön kuschelig warm hätte 🙂
    Und mit “Territoires” habe ich schon länger geliebäugelt und der wäre bei mir gut aufgehoben, da ich ihn dazu nutzen wüde, mich vom Wham-Last Christmas-Horror-Gedudel abzulenken 😉

  3. Ich melde mich für “King of Kong”, weil ich weiß, das Mario in Donkey Kong noch nicht Mario heißt und der Schnurrbart nur der limitierten Grafikfähigkeit der zeit zu verdanken ist, denn er war die einfachste Möglichkeit, der Figur Charakter zu geben. Außerdem ist Billy Mitchell ein Spielfilm würdiger Antagonist.

  4. Mich würden folgende drei Filme interessieren:

    Frankensteins Army:
    Da ich den bereits auf dem FFF anschauen wollte, aber dann leider keine Zeit hatte. Er soll ja nicht so gut sein, aber Trailer und Idee des Films fand ich doch recht ansprechend, weswegen ich ihn gern selbst sehen würde. Und außerdem steh ich auf so abgedrehtes Zeug 🙂

    Life In A Day:
    Hatte bis grade eben nichts von dem Film gehört, aber das Konzept des Filmes klingt sehr interessant. Ein ganzer Film, zusammengesetzt aus Amateurvideos von Youtube, kann das wirklich funktionieren? Das macht mich dann doch neugierig!

    The Seasoning House:
    Bereits auf dem Fantasy Filmfest gesehen und für so gut befunden, dass ich ihn gerne nochmal sehen würde. Thematik, die einem auf den Magen schlägt, und mMn auch wirklich gut umgesetzt. Würde gut in die Ecke meiner düsteren, eher schwer verdaulichen Filme passen.

    Diese Filme wären in meiner Sammlung also gut aufgehoben 😉

  5. Ich mag Chuck Palahniuk. Sein “Bonsai” habe ich verschlungen. Aus irgendeinem Grund fehlt in meinem DVD-Regal “Fight Club”, der auf einem seiner Romane basiert. Mit der Fortsetzung am Horizont wäre dieser Film eine echte Bereicherung.

  6. Wenn sich kein anderer dafür interessiert: Ich jedoch hätte sogar sehr großes Interesse an Dead Snow. Ich fand den ja dann doch auf eine gewisse Art und Weise sehr gut, obwohl er schon ein paar Längen hat.
    Trotzdem ein ambitionierter Film. Hätte ich gerne im Regal 😉

  7. Meinereiner hätte ein großes Interesse an Jekyll. War von seiner Leistung in Hirschbiegels Five Minutes of Heaven so angetan, dass ich doch schon seit einer Weile neugierig auf die Serie geworden bin.

  8. Ok, die Aktion ist beendet, für die meisten Filme konnte ein neues Zuhause gefunden werden. Danke an alle, die sich bereit erklärt haben, einen oder mehrere Filme in ihre Obhut zu nehmen, niemand ist leer ausgegangen. Die Adoptiveltern der Filme wurden per E-Mail oder DM benachrichtigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.